Autovervollständigung

Anfang  Zurück  Vor

Letzte Änderung 06.07.2011

 

Die Autovervollständigung (Auto-Complete) sucht automatisch nach sinnvollen Eingaben und listet dabei alles auf, was beim aktuellen Kontext in Frage kommen könnte, u.a. Klassen- und Methodennamen, Interfaces, Variablen, Konstanten sowie sämtliche Code-Templates. Aktivieren lässt sich die Autovervollständigung mit Strg + Leertaste. Bei der Eingabe des Punktoperators wird die Autovervollständigung automatisch aktiviert, z.B. beim Zugriff auf die Methoden der Virtuellen Tabelle Fahrzeuge mit Fahrzeuge.VT.. In den Einstellungen bei Editoren > Text-Editor > Code-Editor > Autovervollständigung können Sie bei Automatische Auslöser den Punktoperator durch ein anderes Zeichen ersetzen sowie weitere Grundeinstellungen für die Autovervollständigung ändern.

 

 

clip0309