XdevLabel

Anfang  Zurück  Vor

Letzte Änderung 20.03.2014

 

Die Komponente Label ist die Standard Swing-Komponente zur Darstellung von Text und wird überwiegend zur Beschriftung von Formular-Komponenten verwendet. Das Label lässt sich zwar frei positionieren, jedoch nicht skalieren. Es passt sich automatisch seinem Content an, sprich der zugewiesenen Textlänge und Texthöhe.

 

clip0124

 

Für Anwendungen, die Sie auf unterschiedlichen Betriebssystemen einsetzen möchten, sollten Sie die Komponente Label der auf den ersten Blick wesentlich komfortableren Komponente Text-Container vorziehen. Auch das direkte Eingeben von Text in die Zellen eines Layouts ist dann nicht empfehlenswert, da sich die Schriftarten auf  verschiedenen Betriebssystemen oftmals erheblich unterscheiden.

 

Wenn Sie jedoch nicht planen, Ihre Anwendung auf ein anderes System zu portieren und wenn Sie vor allem beim Formular-Design lieber mit festen Größen und Positionen arbeiten möchten, dann können Sie alternativ das komfortable XdevTextField einsetzen.

 

 

GUI-Komponenten per Tastatur-Shortcut ansteuern

 

Alle GUI-Komponenten lassen sich über ein Label per Tastatur-Shortcut ansteuern. Dazu müssen Sie das Label mit der Komponente verknüpfen, die Sie ansteuern möchten und hinterlegen dann beim Label den entsprechenden Shortcut. Sämtliche Shortcuts funktionieren dabei in Verbindung mit der Alt Taste. Beim Drücken der Alt Taste wird das Mnemonic im Label automatisch unterstrichen.

 

1.Fügen Sie ein Label in die Arbeitsfläche ein und beschriften Sie dieses mit Speichern.

2.Fügen Sie daneben ein XdevTextField ein.

3.Klicken Sie das Label an, wählen Sie in den Eigenschaften bei Label für das XdevTextField aus.

4.Geben Sie in den Eigenschaften bei Mnemonic das Kürzel S ein.

 

Hinweise:

Wenn Sie großen Wert auf möglichst unproblematische Portierbarkeit Ihrer Anwendung legen, dann sollten Sie für Beschriftungen die Komponente Label einsetzen.

 

 

 

Wichtigste Methoden

 

setText(String text)

 

Mit dieser Methode wird die Beschriftung des Labels geändert. Die Beschriftung muss als Zeichenkette übergeben werden.

text - Die Zeichenkette, die als Beschiftung des Labels festgelegt wird.

 

// Setzt die Beschriftung des Labels auf "Hallo Welt"
label.setText("Hallo Welt");

 

getText()

 

Gibt den Text des Labels zurück.

Rückgabewert - Die Zeichenkette, die als Beschiftung des Labels festgelegt ist.

//Die Beschriftung des Labels wird ausgelesen
String text = label.getText();